Welpenschule

Hounds & Dogs

Hundeschule und Betreuung

Hundeschule

WELPENSCHULE

Von klein auf wichtig: Leinenführigkeit auch bei Straßenüberquerung

 

 

 

 

Ziele und Effekte:

 

  • Vermittlung der Grundregeln im Umgang mit einem Welpen
  • stabiler Beziehungsaufbau
  • Orientierung am Menschen
  • Sozialisation und Umgang mit Artgenossen
  • Bindungsaufbau zum Hundehalter
  • Vertrauensaufbau
  • Gewöhnung an typische Umweltreize aus dem zukünftigen Alltag des Hundes

Ein Welpe kommt ins Haus und sofort lernt er seine Umgebung kennen. Er beobachtet uns jeden Augenblick und hat uns alle bald im Griff. Damit er sich gleich an die neuen Hausregeln gewöhnen kann, sollte die Beziehungsarbeit sofort starten.

 

Bei uns finden die Spielstunden im Wechsel mit Reizgewöhnungs- und Grundgehorsamstunden statt.

Wir möchten die Wachstumsphase von Beginn an sinnvoll zu einem stabilen Beziehungsaufbau nutzen.

 

In einer variablen Kombination aus Einzel- und Gruppenterminen werden Sie fachge- recht betreut.

 

Die Grunderziehung wird auf Ihre Wün- sche und Bedürfnisse und auf den Leistungsstand des Welpen individuell abgestimmt.

 

Erst durch den dunklen Tunnel und dann direkt "Sitz" - super Leistung!

Preise:

 

  • Ersttermin (Einzel): 59,-/pauschal
  • Folgetermine (Gruppe oder Einzel): 19,-/Std.
  • offene Spielstunde: 5,-/Teilnehmer der Welpenschule, erwachsene Hunde 10,-

 

Gruppentermine und Orte werden den Teilnehmern direkt bekannt gegeben.

Einzeltermine werden individuell abgesprochen.

Sie möchten sich kostenlos informieren?

Kontakt oder Tel. 033439 - 12 76 54

 

 

offene Spielstunde:

v.a. für Welpen, erwachsene Hunde kleiner bis mittlerer Rassen und mit Kleinen verträgliche große Hunde oder Ängstliche

 

Termine, donnerstags, 17 Uhr:

31.8./14.9./28.9./12.10./26.10./9.11.

Anmeldung erbeten!

Kontakt zu Artgenossen ist wichtig - am besten zu sicheren erwachsenen Hunden, die die hundliche Kommunikation souverän vermitteln.

Copyright © All Rights Reserved